Neue Startseite

Die neue 8716.ch Startseite und neuer Inhalt ist auf http://www.8716.ch zu finden.

02.05.2016 20:39 Alter: 2 Jahre
Kategorie: Schmerikon allgemein

4. Ruderregatta in Schmerikon - 7./8. Mai 2016

Bereits zum vierten Mal figuriert am 7./8. Mai 2016 Schmerikon am Obersee im Regatta-Kalender des Schweizerischen Ruderverbandes. In der schönen, ruhigen Bucht mit der neuen Seeanlage von Schmerikon veranstaltet der ROZ Ruderverband Oberer Zürichsee eine nationale Ruderregatta über 2000 Meter. Dieser Wettkampf hat sich gut etabliert und scheint bei Ruderern und Zuschauern beliebt zu sein. Auch dieses Jahr sind ungefähr 700 Meldungen registriert worden.


Der über achtzigjährige Ruderverband Oberer Zürichsee organisierte bereits früher bis in die späten Sechzigerjahre Frühlingsregatten in Wädenswil und Stäfa. Weil die Regattastrecken auf dem Zürichsee buchstäblich in den Wellen des Freizeit-Bootsverkehrs ertranken, war 1971 Schluss damit.

Obwohl es in Schmerikon keinen Ruderverein gibt, fühlt sich der ROZ als Organisator sehr willkommen am Obersee. Dem ROZ sind die folgenden elf Rudervereine angeschlossen: RC Rapperswil-Jona, SC Stäfa, RC Erlenbach, SC Küsnacht, RC Thalwil, SC Horgen, SC Wädenswil, SC Richterswil, RC Uster, RC Greifensee und RC Sihlsee. Für diese Ruderclubs und für das OK unter der Leitung von André Kündig ist es natürlich sehr aufwändig, einen solchen Anlass zu organisieren.

Eine Regatta für die Jugendlichen - und für die Zuschauer

Der Aufwand lohnt sich deshalb, weil in der Schweiz das Angebot an Regatten zu gering ist. Gerade fand in Lauerz für die meisten Ruderer die erste Regatta der Saison statt. Leider musste sie am Samstag wegen hohem Wellengang frühzeitig und am Sonntagvormittag wegen Schneesturm abgebrochen werden.

In Schmerikon musste man in den letzten Jahren wegen starken Wellen auch schon zur selben Massnahme greifen, was für alle ärgerlich ist. Das sind die typischen Tücken eines Outdoor-Events. Man darf hoffen, dass am Schmerkner Wochenende - mit den Feiertagen Auffahrt und Muttertag - allen ein paar sonnige und windfreie Tage geboten werden, damit die Ruderer auf ihre Rechnung kommen.

Für die Zuschauer ist Schmerikon sehr attraktiv, denn ihnen besteht die Möglichkeit, die Regattastrecke von Start bis Ziel verfolgen zu können.

Der FC Schmerikon hilft mit

Wie in den Vorjahren engagiert sich der Fussballclub Schmerikon stark an dieser Regatta und ist mit einem Festzelt für die Verpflegung der Zuschauer und Ruderer verantwortlich.

Wettkampfzeiten / Öffnungszeiten Festwirtschaft

 

  • Samstag:
    Rennen: 10 – 17 Uhr
    Festzelt: 10 – 22 Uhr
  • Sonntag:
    Rennen:  8 - 15 Uhr
    Festzelt: 8 -16 Uhr

 

 

 



Weitere News

Keine Artikel in dieser Ansicht.